Einige von Euch wissen vielleicht schon Bescheid, jetzt hier aber noch mal ganz offiziell das komplette Paket: Wir präsentieren in Kooperation mit den Jungs von ahjaa die Star Wars Disco Night am 26.03.2010 im Coco Schmitz. Seit Montag gibt es die Karten bei uns und im Groove Attack Recordstore (Maastrichterstr. 49). Wir empfehlen jedem, der mit dabei sein möchte, sich rechtzeitig seine Karte zu sichern, um langes Anstehen und Warten zu vermeiden. Wer das Coco Schmitz kennt weiss was gemeint ist und wie begrenzt dort die räumliche Kapazität ist…
——————————————————————-
Star Wars Disco Night
Fr. 26/03/2010 | 22h – late @ Coco Schmitz | Aachener Str. 28 | Köln

DJs
Eli Escobar (Plant Music / NYC)
Anonymous (Top Billin / Helsinki)
Dip Some & Starv Vader (MSCPPL / 123 Rakete / Köln)

——————————————————————-

Das nostalgische Flair des Coco Schmitz bietet an diesem aussergewöhnlichen Abend den perfekten Rahmen für die Boogie & Disco Selection von zweien der derzeit weltbesten DJs –  Eli Escobar aus New York und DJ Anonymous aus Helsinki.  Lokaler DJ Support kommt vom MSCPPL / 123 Rakete Duo Dip Some & Starv Vader, ihrerseits bekannt für erstklassige Bookings, DJ Sets und Parties im Studio 672 und darüberhinaus.

Eine solche Gelegenheit, zwei DJ’s dieses Formats in einem solch exklusiven Ambiente wie dem des Coco Schmitz zu erleben, wird es so schnell nicht wieder geben.

Disco & Boogie all night long – Möge die Macht mit Euch sein!

VVK ab sofort bei:
The Good Will Out (Händelstr. 41) | Groove Attack Recordstore (Maastrichterstr. 49)